Radiomachen

Es schaut gut aus!

Der kommende 1. Mai 2021 wird wieder ein markanter Tag in der Geschichte meines Radiomacherwesens: Da geht um 20 Uhr meine neueste Sendereihe „Volksmusikalitäten“ on Air. Und zwar im Museumsradio 1476, zu empfangen auf unterschiedlichste Weise, am einfachsten von HIER oder über Mittelwelle AM1476 und einigen weiteren Möglichkeiten.

Radiosendungen im FRS
Das „Freie Radio Salzkammergut“ bringt jeden 1. Sonntag im Monat von 8 – 9 Uhr die Sendung „Ums Eck umi g’schaut“, die seit April 2018, nach meinem Konzept von mir selbst produziert wird. Die Themen wähle ich nach verschiedenen Kriterien aus und versuche diese Informationen in eine „gemütlich anhörbare“ Sendung zu verpacken. Regionalität ist mir genau so wichtig wie über „den Tellerrand hinaus“, also „ums Eck umi“ zu schauen. Und natürlich Musik aus den Bereichen Volksmusik, Chor- und Blasmusik, die möglichst zum Thema passen soll. Genau wie auch die fixen Beiträge Natur erleben – Natur verstehen von Mag. Gudrun Fuß und Humoriges vom Heimatdichter Karl Pumberger-Kasper aus dem Innviertel. Und die „Altbadseer“ sind für die Sendungs-Kennmelodie zuständig!

Nächste Sendung „Ums Eck umi g’schaut“ am Sonntag, 2.5.2021, 8 Uhr

SENDUNGEN aus 2021 nachlesen und nachhören unter dem Direktlink

Sonntag, 4.4.2021: Natur verstehen lernen – mit der Naturvermittlerin Mag. Gudrun Fuß
Diese Sendung war schon für April 2020 geplant, jedoch kam „Corona“ dazwischen. Nun hat sich endlich ein Termin ergeben, um mit der Naturvermittlerin gemeinsam durch die Traunauen zu schlendern. Und beim Schnitt der März-Sendung zeigte es sich, daß beide Themen, Bienen und Natur, einfach zu viel war. Darum habe ich kurzfristig die Sendung gesplittet und mit der Naturvermittlerin Mag. Gudrun Fuß eine eigene Sendung eingeplant, die mir dabei erklärt, was es mit Naturvermittlung so auf sich hat und dieses Gebiet eigentlich in den Lehrplan aller Schulen aufgenommen werden sollte. Erst wenn man die Zusammenhänge einigermaßen versteht, wird man wissen, daß Wespen nicht unsere Feinde sind, wenngleich sie manchmal wirklich lästig werden können. Das Gleiche gilt für Gelsen, ohne die unsere Vogelwelt nicht existieren könnte. Und die Liste solcher Beispiele kann endlos fortgesetzt werden… so endlos, daß ich spontan die Naturvermittlerin Mag. Gudrun Fuß einlud, ab sofort eine eigene Rubrik „Natur“ für meine Sendungen zu gestalten.

Sonntag, 7.3.2021: Lebensnotwendige Helferlein – Bienenzüchter Bad Goisern
Es sind Tausende und Abertausende von Bienen, die einen einzigen Bienenstock bevölkern und die Hauptaufgabe der nützlichen Insekten ist, die Königin mit ausreichend Nahrung zu versorgen, um für den sicheren Nachwuchs sorgen zu können und die „Nester“ mit ausreichend Reserven zu befüllen.
Eine festgelegte Hierarchie regelt den Ablauf innerhalb des Volkes und nach getaner Arbeit sterben die Tiere, die Königin, der Weisel, sollte nach 3 Jahren „Amtszeit“ ausgetauscht und ersetzt werden.
Im Winterbetrieb erfolgt eine Reduzierung der Stockbewohner auf das Minimum, grad soviel, daß es die Königin angenehm warm hat in der von den Insekten gebildeten Traube, bevor der Ablauf im Frühling wieder von vorne beginnt.

Sonntag, 7.2.2021: Tracht – ein MUSS im Salzkammergut?
Wie wichtig ist die Tracht? Ist Tracht nur was für „alte“ Leute? Was ist echte Tracht? Wer macht Tracht? Fragen über Fragen, die ich dem Trachtenschneider in Altaussee, Rene Haselnus, stellte, der den Familienbetrieb in der 3. Generation führt und selbst ein Liebhaber für echte Tracht ist. Im Gespräch auch der Senior-Chef Georg Haselnus, und wir erfahren, wie es ihm nach der Betriebsübergabe geht.

 

Sonntag, 3.1.2021: Humor aus der guten alten Zeit – Frontalangriff auf die Lachmuskeln
Das waren noch Zeiten, als Humor noch Humor war, der auch nach über 50 Jahren noch nicht verstaubt ist und nach wie vor die Menschen zum Lachen bringt. Wer waren so typische Humoristen, die in den 60er bis in die 80er-Jahre die Säle füllten und die Besucher der Veranstaltung mit einem Muskelkater am Zwerchfell nach Hause gingen. Zwei von ihnen habe ich in dieser Sendung in den Mittelpunkt gestellt und natürlich wird auch unser Karl Pumberger-Kasper nicht fehlen, ebensoweinig wie wunderschöne, echte Volksmusik, Chor- und Blasmusik und ein paar weitere echte Schmankerl!

Bei Interesse an älteren Sendungen (ab 2018) nehmen Sie bitte mit mir Kontakt auf!

Sendungen 2021:
Sonntag, 03.01.21
Sonntag, 07.02.21
Sonntag, 07.03.21
Sonntag, 04.04.21
Sonntag, 02.05.21
Sonntag, 06.06.21
Sonntag, 04.07.21
Sonntag, 01.08.21
Sonntag, 05.09.21
Sonntag, 03.10.21
Sonntag, 07.11.21
Sonntag, 05.12.21

Kommentare sind geschlossen.